Konfliktmanagement und Konfliktbewältigung

Kategorie Kernkompetenz

Qualifizierung / Lernziele

Konflikte, ob im Berufsleben oder privat, sind unvermeidbar. Wir erleben sie meist als unangenehm. Dennoch gehören sie zum (Arbeits-)Leben einfach dazu. Im Konfliktmanagement geht es nicht darum, Konflikte zu vermeiden, sondern zu lernen konstruktiv mit ihnen umzugehen. In Konflikten steckt immer auch eine Chance zur Verbesserung und Weiterentwicklung.

Inhalt

  • Hintergründe zu Konflikten: Ist das ein Konflikt oder ein Problem?
  • Wie entstehen und verlaufen Konflikte?
  • Unterschiedliche „Konflikttypen“ erkennen
  • Modelle zur Konfliktbewältigung
  • Konstruktiv mit Konflikten umgehen - wie geht das?
  • Umgang mit Emotionen
  • Leitfaden für Konfliktgespräche
  • Das eigene Konfliktverhalten reflektieren

Methodik

Trainerinput, Gruppenübungen, arbeiten an Praxisfällen

Zielgruppe

Alle, die ihr Handlungsrepertoire in Konfliktsituationen erweitern wollen

Fakten

Beginn/Ende

auf Anfrage

info 3 gute gruende

Soft Skills - Führen von Teams

Wir informieren über  Fördermöglichkeiten

Sprechen Sie uns an, wir informieren, wie Sie sich Ihren Lehrgang fördern lassen können.

bundesministerium bildung forschung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen