Qualitätsauditor/in (QA)

Kategorie QM

Qualifizierung

Sie wollen Ihre beruflichen Chancen erhöhen und nicht nur interne, sondern auch externe Audits für Zertifizierungsgesellschaften durchführen?

Unsere Trainer sind erfahrene Auditoren in den Bereichen Qualitätsmanagement (QM) und Kommunikation, die Ihnen neben dem theoretischen Verständnis auch die praktische Anwendung vermitteln. In intensiver Gruppenarbeit und in Auditsimulationen erhalten Sie die nötige Sicherheit für Ihr Auftreten als Auditor (QA). Durch ein Videofeedback erhalten Sie zudem Kenntnisse über Ihre Stärken und Potenziale.

Dieser Kurs zum/zur (externen) Qualitätsauditor/in baut auf der Schulung zum/zur Qualitätsmanager/in auf. Im Fokus liegt neben den oben genannten praxisorientierten Methoden auch die Wirksamkeitsprüfung der bereits existierenden QM-Systeme als Organisationsexterne/r.

Diese Ausbildung bietet Ihnen die dafür notwendige Voraussetzung, denn Sie werden in die Lage versetzt, QM-Systeme gemäß der DIN EN ISO 9001:2008 bzw. 9001:2015 verantwortungsvoll zu auditieren. Sie vertiefen Ihre Kenntnisse der DIN EN ISO 19011, trainieren auf Basis der DIN EN ISO 9001 die Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Audits. Sie erfüllen hiermit die Anforderungen der DIN EN ISO 19011 sowie der DIN EN ISO/IEC 17021 an die Ausbildung an Auditoren.

Lehrgangsinhalte

  • Normen und Richtlinien  
  • Planung und Vorbereitung eines Auditprogramms für QM-Systeme
  • Auditprozessaktivitäten und Gesprächstechniken
  • Fallbeispiele, Rollenspiele und Trainings
  • Zertifizierung und Akkreditierung

Siehe auch

Haben Sie Interesse? Weiteres Infomaterial anfordern.

Weitere Informationen zur Zertifizierung: www.tqcert.de

Interne/r Qualitätsauditor/in (IQA)

Der IQA-Kurs baut auf der Schulung zum/zur QM-Beauftragten auf. Neben den praxisorientierten Methoden liegt hierbei auch die Prüfung der bereits existierenden QM-Systeme in ihrer Umsetzung und Wirksamkeit im Fokus.

Zum/Zur internen Qualitätsauditor/in

Qualitätsmanager/in (QM)

In diesem Kurs wird Ihnen vermittelt, wie man Unternehmen durch die konsequente Implementierung eines QM-Systems wettbewerbsfähiger macht. Sie lernen, ein solches System aufzubauen, anzuwenden und durch einen Verbesserungsprozess stetig weiterzuentwickeln.

Zum/Zur Qualitätsmanager/in (QM)

 

Fakten

Beginn/Ende

Kennziffer

QAVZ23-03

Schulungsort

Kassel

Ablauf

in der Regel: Montag bis Freitag 08:30 Uhr - 15:30 Uhr (Abweichungen sind möglich)

Dauer

40 Unterrichtsstunden 
(1 Unterrichtsstunde entspricht 3/4 Zeitstunde, anteilig geplante Selbstlernphasen möglich)

Lehrgangsgebühr 

€ 995,- inkl. Skript zzgl. Prüfungsgebühr;
FTK-QM-Absolventen erhalten einen Treue-Bonus von € 70,- (Kursgebühr = € 925,-)

(Wir sind nach §4, Nr. 21 a UStG von der Umsatzsteuer befreit und weisen daher keine Umsatzsteuer auf unseren Rechnungen aus.)

Mindestteilnehmerzahl

8

Abschluss

Qualitätsauditor/in - QA -
- Akkreditiertes Zertifikat nach DAkkS -
(international anerkanntes Zertifikat)

Zulassungsvoraussetzung

gemäß Vorgabe der TQCert GmbH
- siehe auch: hier

Prüfungsgebühr

gemäß Preisliste der TQCert GmbH

info 3 gute gruende

ftk soft skills

Wir informieren über  Fördermöglichkeiten

Sprechen Sie uns an, wir informieren, wie Sie sich Ihren Lehrgang fördern lassen können.

bundesministerium bildung forschung