Aktuelles

Melsungen. 14 B. Braun-Mitarbeiter haben im Rahmen eines Kooperationsprojektes zwischen B. Braun, der Fachschule für Technik Kassel e. V. sowie der Radko-Stöckl-Schule in Melsungen den Industriemeister-Lehrgang erfolgreich abgeschlossen. In einer Veranstaltung unter Berücksichtigung der Corona-Bedingungen im B. Braun-Werk Pfieffewiesen in Melsungen am 14. Juli, fand das Projekt einen würdigen Abschluss. - Mitarbeiter*innen weiterentwickeln und langfristige Perspektiven bieten: Mit diesem Ziel war das Projekt im Oktober 2018 erstmalig gestartet. Das Besondere: Das Weiterbildungsprogramm in den Fachrichtungen Kunststoff/Kautschuk, Metall, Mechatronik und Elektrotechnik war direkt auf die unterschiedlichen Schichtarbeit-Modelle der Teilnehmer*innen ausgerichtet worden, um eine regelmäßige und erfolgreiche Teilnahme sowie die Vereinbarung von Familie und Beruf zu ermöglichen. Für die Durchführung war die Fachschule für Technik Kassel e.V. ins Boot geholt worden, stattfinden konnten Schulungstermine in den arbeitsplatznahen Räumlichkeiten der Radko-Stöckl-Schule in Melsungen. (PM von B. Braun - 16.07.2021)                Lesen Sie mehr dazu: hier

info 3 gute gruende

ftk soft skills

Wir informieren über  Fördermöglichkeiten

Sprechen Sie uns an, wir informieren, wie Sie sich Ihren Lehrgang fördern lassen können.

bundesministerium bildung forschung