Qualitätsmanagement

Qualität
hat für uns eine herausragende Bedeutung. Qualitativ hochwertige Bildungsangebote,
eine professionelle Durchführung und eine gute Lernumgebung sind für uns selbstverständlich.
Intern überprüfen wir regelmäßig die Einhaltung unserer Qualitätsstandards. Im Focus
stehen die Anforderungen, Erwartungen und vor allem die Zufriedenheit unserer Kunden.
Regelmäßige Teilnehmerbefragungen, Dozenten- und Mitarbeiterbefragungen, schnelle
Behebung von Beanstandungen und ständige Verbesserung sind feste Bestandteile unseres Qualitätsmanagementsystems.

Zertifiziertes QM-System nach AZAV
Die Fachschule für Technik Kassel hat die Zulassung der AZAV (Anerkennungs- und Zulassungs-
verordnung Arbeitsförderung) erworben und ist berechtigt, Maßnahmen der Bundesagentur für
Arbeit durchzuführen.

 APV Logo0056.1 0144 AZAV T

Trägerzertifikat-Nr. 0056.1-0144-AZAV-T

 

 

Zugelassener Bildungsträger für QM-Personal
Die FTK hat die Zulassung der Zertifizierungsstelle CertEuropA GmbH (Urk.-Nr.: 55.1-11) sowie die Zulassung der APV-Zertifizierungs GmbH (Zertif.-Nr. 02-2015-S-QM) Schulung und Ausbildung für Qualitätsfachpersonal durchzuführen und auf akkreditierte Prüfungen vorzubereiten.

QM Fachpersonal Urkunden-Nr.: 55-11APV Logo 02 2015 S QM FTK

Die FTK trägt das Prüfsiegel von Weiterbildung Hessen e.V.

Geprüfte WeiterbildungseinrichtungWir sind qualitätsgeprüft - mit Brief und Siegel!

Der Vorteil für unsere Kursteilnehmer: 
mit dem Qualitätssiegel von Weiterbildung Hessen e.V. sind Sie auf der sicheren Seite. Wir halten einen hohen Qualitätsstandard bei unseren Weiterbildungen ein und verbessern uns kontinuierlich.

Seit dem 1. Juli 2009 sieht das Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz (AFBG) vor, dass durchführende Träger von Kursen, die nach dem sogenannten „Meister-BAföG“ (seit 01.08.2016 "Aufstiegs-BAföG") gefördert werden können, ein Qualitätssystem nachweisen müssen. Das Gütesiegel von Weiterbildung Hessen e.V. ist als geeigneter Nachweis eines Qualitätssystems anerkannt.

Weiterbildung Hessen e.V.
Der Verein Weiterbildung Hessen e.V. ist ein Zusammenschluss der hessischen Weiterbildungs-einrichtungen, die sich der Qualitätssicherung und dem Teilnehmerschutz verpflichtet fühlen. Im Beirat des Vereins achten die mit Weiterbildung befassten Institutionen in Hessen (wie z. B. Deutscher Gewerkschaftsbund, Industrie- und Handelskammern, Handwerkskammern, Landesarbeitsamt und VhU-Vereinigung hessischer Unternehmerverbände e.V.) auf eine seriöse Aufstellung und Einhaltung der Qualitätsstandards.

 

Infoveranstaltungen
Standort Kassel

Gepr. Techn. Betriebswirt IHK  Di., 21.11.2017 - 17:30 Uhr, Raum 105 
Gepr. Industriemeister IHK
Metall . Mechatronik . Elektrotechnik
und Gepr. Logistikmeister IHK
Di., 05.12.2017 - 17:30 Uhr, Raum 105

Infoveranstaltungen
Standort Frankenberg, Korbach, Baunatal, Fritzlar

Gepr. Industriemeister IHK und
Gepr. Logistikmeister IHK
Do., 30.11. 2017 - 15:00 Uhr
Standort Baunatal - VW Akademie
Eingang Sektor 20, 3. OG, Raum 371
Gepr. Industriemeister IHK und
Gepr. Logistikmeister IHK
Do., 30.11.2017 - 17:30 Uhr
Standort Fritzlar - RFE-Schule
Schladenweg 41, Fritzlar

Wir informieren über  Fördermöglichkeiten

Sprechen Sie uns an, wir informieren, wie Sie sich Ihren Lehrgang fördern lassen können.

bundesministerium bildung forschung